We use cookies on this website. By continuing to use this site, you agree that you are happy to accept our privacy policy. Read more

loading...

Nicolai von Dellingshausen: Trainieren wie ein Profi

Posted
15 September 2020
Category

This article is only available in German:

Was machen Tourspieler, wenn kein Coach über die Schulter guckt? European-Tour-Pro Nicolai von Dellingshausen dreht nicht nur täglich seine Golfrunden, sondern absolviert zudem zahlreiche Drills auf der Range, die auch deinem Spiel guttun würden. Das ist seine Trainingsroutine für das lange Spiel.

Viele Wege führen zum Ziel

Oft ist die Schlägerauswahl auf dem Platz schwierig, da die Fahne nicht mit gewohntem Schwungumfang angespielt werden kann. Gebe ich alles mit dem Eisen 9 oder schlage ich ein kontrolliertes Eisen 8 ins Grün? Damit solche Fragen keine Unsicherheiten provozieren, trainiere ich mit kurzen Eisen und Wedges auf der Range sehr gefühlsorientiert. Dafür benötige ich drei Schläger, viele Bälle und ein Ziel, das ich mit jedem Schlag anspiele. Damit sich die Schwungumfänge unterscheiden und der Lerneffekt möglichst groß ist, wechsele ich nach fast jedem Schlag das Eisen und beobachte nach jedem Treffmoment intensiv das Ballverhalten.

Click here to read the article.

Photos: Kai Weise, Location: Golfclub Gut Lärchenhof

Posted
15 September 2020
Category